Die Jugendmusik Heimberg bietet Jugendlichen ab dem 8. Altersjahr die Möglichkeit, zu sehr günstigen Konditionen, ein Musikinstrument nach ihrer Wahl und Eignung zu erlernen und im Jugenblasorchester Heimberg mitzuspielen.

Orchesterbesetzung

Trompete / Klarinette / Querflöte / Saxophon / E-Bass / E-Gitarre / Perkussion

Orientierungs- und Schnupperlektionen

Im Rahmen von unverbindlichen Orientierungs- und Schnupperlektionen sind alle interessierten Jugendlichen eingeladen Instrumente nach ihrer Wahl auszuprobieren

Musikschule und mitspielen im Orchester

Die Instrumentalausbildung erfolgt an der Musikschule Aaretal. Der Unterricht findet im Musikhaus oder in der Schulanlage untere Au in Heimberg statt.

Nach einer Grundausbildung von 1 bis 2 Jahren beginnen die jungen Musiker im Orchester mitzuspielen.

Während dem Mitspielen im Orchester wird die Ausbildung an der Musikschule fortgesetzt.

Kosten der Musikschule

Die Kosten der Musikschule werden zu 2/3 vom Verein Jugendmusik Heimberg getragen

Lektion 30 Min. Einzelunterricht   Fr. 590.-- pro Semester, Kostenanteil Schüler Fr. 197.--

Lektion 40 Min. Einzelunterricht   Fr. 785.-- pro Semester, Kostenanteil Schüler Fr. 262.--                                                    

Orientierungslektionen 

Abklärung der Instrumentenwahl

3 Lektionen à 30 Min.      Kosten Fr. 100.-- ,  Kostenanteil Schüler Fr. 35.--

Musikinstrumente

Musikinstrumente werden gegen eine Mietgebühr von Fr. 60.--/Semester zur Verfügung gestellt

 

Auskunft und Anmeldungen zu den unverbindlichen Orientierungslektionen bei:

Präsident Hans Tanner

Tel. 033 243 39 52  /  079 370 53 30

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Download: Statuten Jugendmusik Heimberg

                  Reglement für den Musikunterricht und Probenbetrieb

                  Informations- und Anmeldtalon für Schnupperlektionen

                  Flyer Musikkarussell